Drachenlieder-Hestia, Göttin des heimischen Erdfeuers

gott ist tot-und ich renne wie isis über die felder ,um die einzelteile des toten gottes zusammen zu setzen.  du sollst dir kein bildnis machen. das wäre ein recht pragmatische anschauung des gottes im jetzt. augen aufmachen und die göttliche kraft erkennen. daher gibt es im matrilinearem gefüge keine monothoistische  gottheit. göttlich ist alles und alles ist heilig und in sich rund und ganz.

Hestia

das feuer des drachen kann wärmen und die mahlzeiten zubereiten. der topf der alten walisischen göttin cerridwen. die kunst im tarot. verschmelzung der gegensätzlichen gemüter und empfindlichkeiten.

 

pot-655268_1280

 

die göttin im wahn.

don´t trust her, she is mad. dann frisst sie ihre kinder.

isis und osiris, demeter und dionysos, kali und shiva…bis zum christengott, der hat sich an seinem sohn vegriffen. opferungen. auferstehungen, neugeburten.

Und Gott lächelt mir zu

alles wird in den kessel gewofen, gut umgerührt und ber stunden gegart.mit diesem gericht wollte ein kentaur die götter überlisten und ihnen seinen zerstückelten sohn als mahl dareichen. nur demeter aß den buben, jedenfalls einen kleinen teil von ihm, in blinder trauer um die kore. aber gott-lob, das knäbchen wurde wieder zusammengefügt und der lebensodem eingehaucht

titus garte die söhne der gotenkönigin und verarbeitete diese zu einer fleischtorte. die königin und ihr cäsar aßen mit gutem appetit. ob das jetzt geschmacklos ist, weiß ich nicht zu sagen. ich meide fleisch grundsätzlich. oder doch nicht ganz. mein leiner hund liebt es. so gibt es also doch so alles mögliche, grade wenn man eine chappidose öffnet. unheiliger mist. leider. denn auch fleischgenuß ist eine heilige sache. wie komm ich nur auf diese themen? und auf das kleinschreiben des todes.

Vollmondtanz der wilden Frauen oder ich habe dich zum fressen gern.

Die Fotos sind von Pixabay

Veröffentlicht von SunGoArt

Astrologin, Essenzherstellerin , Künstlerin, Dozentin, Piratenfürstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: