Rauchnachtskarten Februar 16

Februar16 Rauchnacht-2

Gezogen habe ich

Aus den Godharma Astrokarten

Die Waage-Haus Sieben

Alle unsere Beziehungen

Wo im Januar der Fokus auf den eigenen Schweinehund gerichtet ist, wird der Februar zum Beziehungsmonat .

Und wieder geht es um Bereinigung . Kraftraubende Beziehungen sind zu lösen.

Die Tarotkarte ist das Gericht oder Auferstehung.

Auf der Tarotkarte erscheint die heilige Frau wieder in ihrer Dreifaltigkeit.

Jungfrau-Mutter- Weise Frau

Die Dreiheit bezieht sich auf schicksalshafte Zeiten. Der Januar und Februar sind wichtige Monate die Weichen neu zu stellen und neue Welten zu schöpfen. Den Samen für das eigene Himmelreich legen.

Die Rune Kano

Die Fackel

Die Herausforderung annehmen und mit dem inneren Feuer Dunkelheit zu Licht transformieren

Und Geduld in dieser Zeit des Lösens. Was geht bringt Leere. In dieser Leere wächst die neue Form. Geduld .Denn übereilte Handlungen verderben die Gestalt, die aus der neuen Form geboren wird.

Namasté

Mistel Y-23.Dezember

Amergins Lied

Wer außer mir kennt die Geheimnisse der unbehauenen Dolmen

 

Bilder:Godharma Astrotarot, Goddess Tarot Kris Waldherr, Rune Futhark

 

Veröffentlicht von SunGoArt

Astrologin, Essenzherstellerin , Künstlerin, Dozentin, Piratenfürstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: