Das Salz in der Suppe

Am kommenden Donnerstag, den 15.Februar 18 gibt es eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen.

Diese partielle Sonnenfinsternis ist nur in Tasmanien, dem südlichsten Zipfel des australischen Festlandes (z.B. Adelaide) und entlang eines schmalen Küstenstreifens in der Antarktis zu sehen. Bei dieser Finsternis verdeckt der Mond nur einen kleinen Teil der Sonnenscheibe.

Leider fällt der Halbschatten des Mondes diesmal nicht auf Europa. Dort ist die Finsternis deswegen nicht zu sehen.

Sonnenfinsternis feb.18

 

Wichtig ist es in dieser Woche Ruhe und Frieden zu bewahren. Man kann sich auf die Fastenzeit einstellen, die ja im christlichen Kalender ab Aschermittwoch die folgenden 40 Tage bis Ostern andauert. An sich wird Fasching und die Fastenzeit nach den Mondphasen berechnet.

Die Entgiftung wird Seele und Körper stärken. Hilfreich ist das Schwarzkümmelöl aus Ägypten. Es reinigt Magen und den gesamten Darm. Entsäuert und schmeißt feindliche Bakterien und Pilze raus. Das kann bis zu den Füßen laufen, selbst der Fußpilz hat keine Chance mehr.

Chakrenreinigung: Nabelchakra und Wurzelchakra.

Seelisch entgiften wir jetzt von belastenden Aktionen ,Ursachen und Manipulationen in der Vergangenheit. Stellt es euch vor-die Verbindungen zu Doktrin und Gängelung werden gekappt. Im Fasten wird Vorstellung wirklich. Belastungen werden auch auf seelischer Ebene angegangen, der Mensch macht sich leicht und verjüngt. Weniger Konsum,mehr Kreativität.

 

 

Nächste Finsternis in 2018

  • 31. Jan 2018 — Totale Mondfinsternis
  • 15. Feb 2018 – Partielle Sonnenfinsternis
  • 13. Jul 2018 – Partielle Sonnenfinsternis
  • 27–28. Jul 2018 — Totale Mondfinsternis
  • 11. Aug 2018 – Partielle Sonnenfinsternis

Veröffentlicht von SunGoArt

Astrologin, Essenzherstellerin , Künstlerin, Dozentin, Piratenfürstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: